Trauben-Trifle mit Honig-Walnüssen

unverbindliche Abbildung

Portionen: 4
Anspruch: normal
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten

500 g Weintrauben (kernlos)
125 g Mascarpone
125 g Quark
125 g Schlagsahne
50 g Puderzucker
½ Packung Vanillezucker
80 g Walnüsse
5 EL Honig

Zubereitung

1. Verrühren Sie Mascarpone, Quark, Puder- und Vanillezucker. Schlagen Sie die Sahne steif und heben Sie sie unter die Mascarpone-Creme.

2. Hacken Sie die Walnüsse und rösten Sie sie in einer Pfanne ohne Fett an. Geben Sie den Honig dazu und karamellisieren Sie die Nüsse darin auf niedriger Stufe ca. 2 Minuten.

3. Halbieren Sie die Weintrauben und verteilen Sie sie auf vier Dessertgläser. Dann die Creme und zum Schluss die Honig-Nüsse aufschichten. Sofort servieren.



Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare