Rosenkohl-Möhren-Pfanne

unverbindliche Abbildung

Portionen: 4
Anspruch: leicht
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten

600 g Rosenkohl
400 g Möhren
200 ml Schlagsahne
100 g Speckwürfel
2 Zwiebeln
2 EL Butter
1 EL Petersilie (gehackt)
2 TL Zitronensaft
½ TL abgeriebene Bio-Zitronenschale
Zucker
Salz
Pfeffer

Zubereitung

1. Putzen und halbieren Sie den Rosenkohl. Möhren schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

2. Schmelzen Sie die Butter in einem Topf und dünsten Sie Rosenkohl sowie Möhren darin ca. 2 Minuten an. Würzen Sie das Gemüse mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker. Dann alles mit der Sahne ablöschen und bei mittlerer Hitze bei geschlossenem Topf ca. 15 Minuten garen.

3. Währenddessen den Speck ohne Fett in einer Pfanne knusprig braten.

4. Schmecken Sie das Gemüse am Schluss noch einmal mit Salz und Pfeffer sowie der abgeriebenen Zitronenschale und dem Zitronensaft ab.

5. Auf Tellern garniert mit Petersilie und Speckwürfeln servieren.



Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare