Quinoa-Salat mit Minze

unverbindliche Abbildung

Portionen: 4
Anspruch: leicht
Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten


240 g Quinoa
400 ml Gemüsebrühe
1 Gurke
1 Bund Radieschen
1 Handvoll frische Minze
1 Bio-Zitrone
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

1. Spülen Sie die Quinoa unter fließendem Wasser durch, kochen Sie die Gemüsebrühe auf und lassen Sie die Quinoa in der Brühe ca. 20 Minuten köcheln. Danach zugedeckt abkühlen lassen.

2. Währenddessen Gurke, Radieschen und Minze waschen, trocknen und in mundgerechte Stücke schneiden bzw. zupfen.

3. Zitrone heiß abspülen und trocknen. Reiben Sie anschließend die Schale der Zitrone ab, halbieren Sie sie und pressen Sie den Saft aus.

4. Verrühren Sie das Olivenöl mit Zitronensaft sowie -abrieb, anschließend salzen sowie pfeffern und noch einmal gut verrühren.

5. Quinoa auflockern, Gurke und Radieschen unterheben, mit dem Dressing vermengen und alles ziehen lassen.

6. Vor dem Servieren die Minze unterheben und noch einmal abschmecken.



Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare