Pikantes Paprika-Schaschlik vom Grill

unverbindliche Abbildung

Portionen: 6 Spieße
Anspruch: leicht
Zubereitungszeit: 45 Minuten

Zutaten

1 kg Nackenfleisch vom Schwein (mager, ohne Knochen)
3 Zwiebeln
2 Paprika
1 Limette
1-2 EL Harissa (arabische Gewürzpaste)
4 EL Olivenöl
½ TL Koriander (gemahlen)
½ TL Kreuzkümmel (gemahlen)
Salz
Pfeffer
6 Metallspieße

Zubereitung

1. Waschen Sie das Fleisch, tupfen es trocken und schneiden Sie es in mundgerechte Würfel.

2. Zwiebeln schälen und vierteln, Paprika waschen und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden.

3. Stecken Sie Fleisch, Zwiebel und Paprika immer abwechselnd auf die Spieße.

4. Limette halbieren, auspressen und den Saft mit Harissa, Koriander, Kreuzkümmel sowie Öl verrühren. Streichen Sie die Spieße rundherum mit der Marinade ein und stellen alles für ca. 1 Stunde zugedeckt kalt. Bewahren Sie die restliche Marinade auf.

5. Währenddessen Grill anheizen.

6. Salzen Sie die Spieße und grillen Sie sie unter Wenden 15 bis 20 Minuten von allen Seiten. Dabei mehrmals mit dem Rest der Marinade bestreichen.



Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare