Pflege-Tipps für Picknickdecke, Sonnenschirm & Co.

Bei Sommer, Sonne, Sonnenschein verlagert sich das alltägliche Leben nach draußen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Textilien für Garten, Park und Strand richtig pflegen und Flecken zuverlässig entfernen - von Picknickdecke bis Sonnenschirmbezug!

1. Pflege-Tipp: Flecken auf der Picknickdecke entfernen

Speziell beschichtete Picknick-Decken schützen vor Bodenfeuchtigkeit, doch müssen sie auch "von oben" einiges aushalten: Von Erd- über Sonnencremeflecken bis zu Fettspritzern vom Grillen – beim Picknick landet einiges schnell mal daneben.

Mit Sil entfernen Sie die Flecken aber genauso schnell auch wieder: Sil Spezial Fett & Öl Fleckenspray mit Reinigungsbenzin löst gezielt hartnäckige Flecken und starken Schmutz. Viele beschichtete Picknick-Decken sind schonend im Wollwaschgang waschbar, hier die Waschsymbole auf dem Pflegeetikett Ihrer Decke beachten. Die Decken-Unterseite können Sie meist sogar einfach abwischen oder mit dem Gartenschlauch abspritzen.

Mehr Informationen zu Sil finden Sie unter
www.sil.de

Hier finden Sie auch eine Übersicht über die Bedeutung der Waschsymbole:
Mehr erfahren

Übrigens: Ob transportable Eiswürfel, Salat-Mix-Tricks und Spiel-Spaß ohne Schlepperei – praktische Tipps für Ihr Picknick finden Sie in unserem Artikel Die besten Tipps für Ihr Picknick.


2. Pflege-Tipp: Sonnenschirmbezug & Markise reinigen

Alles Gute kommt von oben? Ihr Sonnenschirm und Ihre Terrassenmarkise sehen das sicher anders! Abnehmbare Bezüge können Sie zum Glück problemlos in der Waschmaschine waschen, wenn die Waschsymbole im Pflegeetikett es zulassen. Was gegen Vogelkot- oder auch Stockflecken hilft, können Sie in unserer Frage der Woche nachlesen.

3. Pflege-Tipp: Flecken auf Gartenstuhl-Auflagen & Tischdecke entfernen

Flecken vom Grillgut, Stock- oder Sonnencremeflecken – bei solch hartnäckigen Flecken gilt es besonders, sie so frisch wie möglich zu entfernen. Alte und eingetrocknete Flecken auf Gartenstuhl-Auflagen und Gartentischdecke lassen sich sonst im schlimmsten Fall gar nicht mehr vollständig beseitigen. Am besten werfen Sie als Erstes einen Blick aufs Pflegeetikett - waschbare Bezüge und Decken können Sie problemlos in der Maschine waschen. Dabei helfen Persil und Sil zuverlässig bei der Fleckenentfernung - praktische Tipps dazu finden Sie in unserem Artikel Sommer, Sonne, Fleckenzeit!

Tipp: Was Sie gegen Rostflecken auf Ihren Gartenstuhlpolstern tun können, erfahren Sie in unserer Frage der Woche.

4. Pflege-Tipp: Bade-Handtücher waschen

Ob am Urlaubs-Strand, im heimischen Freibad oder im eigenen Garten – Bade-Handtücher sind nützliche Unterlagen beim Sonnenbaden und bieten kuschlige Wärme nach einem erfrischendem Sprung ins kühle Nass.

Gegen Gras- oder Matschflecken sowie Kleckereien von Eis oder Saft hilft eine Wäsche mit Persil.

Tipp: Von Frottierhandtuch bis Mikrofaser – in unserem Artikel Kleine Handtuchkunde: So pflegen Sie Handtücher richtig! zeigen wir Ihnen die wichtigsten Tipps rund um die Pflege Ihrer Handtücher.





Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare