Pastinaken-Kokos-Suppe

unverbindliche Abbildung

Portionen: 4 - 5
Anspruch: leicht
Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten

500 g Kartoffeln (mehlig kochend)
350 g Pastinaken
500 ml Wasser
400 ml Kokosmilch
40 g frischer Ingwer
2 Knoblauchzehen
1 kleine Zwiebel
1 Chilischote
1 TL Gemüsebrühe
Petersilie zum Dekorieren
Olivenöl zum Anbraten

Zubereitung

1. Die Zwiebel würfeln, Knoblauchzehen, Ingwer und Chilischote klein hacken. Pastinaken und Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden.

2. Braten Sie Zwiebel, Knoblauch, Chili und Ingwer in etwas Olivenöl an, dann Pastinaken und Kartoffeln dazugeben. Mit dem Wasser ablöschen und mit Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer würzen.

3. Das Ganze ca. 20 bis 30 Minuten zugedeckt kochen, bis das Gemüse weich ist.

4. Geben Sie die Kokosmilch hinzu, pürieren Sie die Suppe mit einem Pürierstab und lassen Sie sie noch etwas köcheln.

5. Mit etwas Petersilie verziert heiß servieren.



Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare