Paprikasuppe mit Baconchips

unverbindliche Abbildung

Portionen: 4
Anspruch: normal
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten

4 rote Paprika
400 ml Gemüsebrühe
200 ml Sahne
8 Scheiben Bacon
Chilipulver
Ingwerpulver
Salz
Pfeffer

Zubereitung

1. Paprika schälen und würfeln. Anschließend in der Gemüsebrühe mit den Gewürzen 30 Minuten köcheln lassen.

2. Die Baconscheiben in Streifen schneiden und mit ein paar Tropfen Öl in einer Pfanne auslassen, bis sie knusprig sind.

3. Sahne zu den Paprikawürfeln geben und mit einem Stabmixer pürieren, bis alles leicht schaumig wird.

4. Anrichten und mit den Baconchips garnieren.

Die Rezeptidee pünktlich zum Wochenende




Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare