Osterdeko: Peppige Osternester

Zum Fest ein Osternest - warum nicht gleich ganz viele? Farblich abgestimmt auf toll gemusterte Cupcake-Förmchen haben Sie ruckzuck eine pfiffige Osterdeko gezaubert - auch ein prima Mitbringsel für den nächsten Osterbrunch.

    • Cupcakeförmchen gibt’s in der Backwaren-Abteilung und in Online-Shops in vielen bunten Farben, aber auch mit tollen, peppigen Mustern, gepunktet und gestreift.

    • Farblich passend Seidenpapier in Streifen schneiden und Cupcake-Förmchen damit auslegen.

    • In der gleichen Eierfarbe nach Packungsanweisung Ostereier färben.

  • Tipp: vorher Markierungspunkte (erhalten Sie im Bürobedarf) auf die Eier kleben und dann im Farbsud kochen - das gibt ein tolles Pünktchenmuster. Noch einfacher geht’s nach dem Färben mit kleinen Aufklebern.

Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare

    Ei, was für lustige Ostertischkarten

    Ei, was für lustige Ostertischkarten

    Spiel, Spaß und eine Tischordnung dazu: Mit unserer Bastelidee für selbstgemachte Ostertischkarten bieten Sie Ihrem Besuch tolle Unterhaltung.

    Mehr