Oster-Cupcakes mit Frischkäsecreme

unverbindliche Abbildung

Portionen: 12 Cupcakes
Anspruch: normal
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten

100 g Mandeln (gemahlen)
75 g Möhren (geraspelt)
70 g brauner Zucker
2 Eier
1 EL Mehl
1 Prise Salz
1 Prise Zimt
12 Papierförmchen

Für die Frischkäsecreme:
200 g Doppelrahm-Frischkäse
100 g Puderzucker
50 ml Schlagsahne

Zucker-Möhren und/oder -Ostereier zum Verzieren

Zubereitung

1. Backofen auf 175 Grad vorheizen.

2. Trennen Sie die Eier und schlagen Sie das Eiweiß mit der Prise Salz steif. Zimt, Zucker sowie Eigelbe unterrühren, dann Möhren, Mandeln und Mehl vorsichtig unterheben.

3. Muffinblech mit 12 Papierförmchen auslegen und den Teig gleichmäßig auf die Förmchen verteilen. 20 bis 30 Minuten backen und danach in der Form auskühlen lassen.

4. Verrühren Sie währenddessen Frischkäse, Puderzucker und Sahne mit einem Handrührgerät und verteilen Sie die fertige Frischkäsecreme mit einem Spritzbeutel oder Esslöffel gleichmäßig auf den ausgekühlten Cupcakes.

5. Zum Schluss nur noch mit den Zucker-Möhren und/oder -Ostereiern verzieren und servieren.



Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare