Marinierte Scampi-Spieße vom Grill

unverbindliche Abbildung

Portionen: 4
Anspruch: leicht
Zubereitungszeit: 45 Minuten

Zutaten

24 Scampi
2 Paprika
8 EL Olivenöl
4 EL Zitronensaft
6 Knoblauchzehen
2 Zwiebeln
2 Bund Basilikum
1 Bund Petersilie
1 Bund Dill
1 kl. rote Chilischote
Salz
Pfeffer
Holzspieße

Zubereitung

1. Für die Marinade Olivenöl und Zitronensaft gut verrühren. Knoblauch pressen, Zwiebeln fein würfeln sowie Basilikum, Petersilie und Dill hacken. Chilischote waschen, entkernen und in feine Fäden schneiden. Alles zusammen mit Pfeffer und Salz ins Zitronen-Öl geben.

2. Scampis von Kopf und Darm befreien und für ca. 1 Stunde in die Marinade legen.

3. Grill anheizen, Holzspieße in Wasser einweichen, damit sie später auf dem Grill nicht verbrennen.

4. Schneiden Sie anschließend die Paprika in mundgerechte Stücke und stecken sie abwechselnd mit den fertig marinierten Scampi auf die Holzspieße.

5. In einer Aluschale unter Wenden auf dem heißen Grill von jeder Seite ca. 5 Minuten garen. Zwischendurch immer wieder mit Marinade einstreichen.



Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare