MAGAZIN-
NEWSLETTER

Schneller Schokokuchen aus der Mikrowelle

unverbindliche Abbildung

Portionen: 1
Anspruch: leicht
Zubereitungszeit: ca. 5 Minuten

Zutaten

3 EL Mehl
2 EL Backkakao
2 EL Zucker
¼ TL Backpulver
Eine Prise Salz
1 Ei
3 EL Milch
1 EL Pflanzenöl (z. B. Rapsöl)
Etwas Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

  1. Geben Sie zuerst die trockenen Zutaten in eine große Kaffeetasse (ca. 400 ml) und vermengen Sie sie mit einer Gabel. Dann das Ei, die Milch und das Öl hinzufügen und gut verrühren, bis ein glatter Teig entsteht.

    Tipp: Wenn Sie möchten, können Sie an dieser Stelle einen großen Esslöffel Nuss-Nougat-Creme oder Erdnussbutter in die Mitte des Teigs geben und etwas eindrücken. So haben Sie nach dem Backen einen cremigen Kern im Tassenkuchen.

  2. Stellen Sie die Tasse bei ca. 700 Watt für 2 Minuten in die Mikrowelle. Sollte der Teig noch flüssig sein, stellen Sie nochmal 20 Sekunden nach.

  3. Bestäuben Sie den Kuchen mit etwas Puderzucker und löffeln Sie ihn am besten noch warm direkt aus der Tasse.

Bewertung:

0 0.0 von 5 Sternen

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein…

Einloggen, um zu kommentieren 

Leserkommentare (0)

    • Markenlogo von biff
    • Markenlogo von Bref
    • Markenlogo von dato
    • Markenlogo von DER GENERAL
    • Markenlogo von DYLON
    • Markenlogo von Lovabales
    • Markenlogo von PERSIL
    • Markenlogo von Perwoll
    • Markenlogo von Sidolin
    • Markenlogo von Sil
    • Markenlogo von SOFIX
    • Markenlogo von Somat
    • Markenlogo von Spee
    • Markenlogo von Vernel
    • Markenlogo von WCFRISCH
    • Markenlogo von Weißer Riese