MAGAZIN-
NEWSLETTER

Mangold mit Knoblauch und Pinienkernen

unverbindliche Abbildung

Portionen: 4
Anspruch: leicht
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Zutaten

750 g Mangold
3 Knoblauchzehen
50 g Pinienkerne
100 g geriebener Parmesankäse
2 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
Ein Spritzer Zitronensaft (optional)

Zubereitung

  1. Mangold waschen, trocknen und in grobe Stücke schneiden. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.

  2. Erhitzen Sie das Olivenöl in einer Pfanne und braten Sie den Knoblauch und die Pinienkerne darin ca. 3 Minuten an.

  3. Geben Sie den Mangold in die Pfanne und dünsten Sie ihn unter gelegentlichem Rühren an, bis er zusammengefallen ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Heben Sie den geriebenen Parmesankäse unter. Einen Spritzer Zitronensaft darübergeben und servieren. Als Beilage können Sie frisches Baguette reichen.


Sie essen gern Mangold? Dann probieren Sie doch auch mal unser Rezept für gebackenen Schafskäse auf Mangoldsalat aus.

Spinat-Salat mit Parmesan Das Wochenend-Rezept

Bewertung:

0 0.0 von 5 Sternen

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein…

Einloggen, um zu kommentieren 

Leserkommentare (0)

    • Markenlogo von biff
    • Markenlogo von Bref
    • Markenlogo von dato
    • Markenlogo von DER GENERAL
    • Markenlogo von DYLON
    • Markenlogo von Lovabales
    • Markenlogo von PERSIL
    • Markenlogo von Perwoll
    • Markenlogo von Sidolin
    • Markenlogo von Sil
    • Markenlogo von SOFIX
    • Markenlogo von Somat
    • Markenlogo von Spee
    • Markenlogo von Vernel
    • Markenlogo von WCFRISCH
    • Markenlogo von Weißer Riese