MAGAZIN-
NEWSLETTER

Kartoffel-Grünkohl-Suppe mit Hackfleisch

unverbindliche Abbildung

Portionen: 4-6
Anspruch: leicht
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Zutaten

350 g Kartoffeln
400 g Grünkohl
400 g Hackfleisch
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 EL Olivenöl
1,2 l Hühnerbrühe
250 ml Sahne
Salz & Pfeffer
½ TL Chilipulver oder -flocken

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel fein hacken. In der Zwischenzeit Öl in einem großen Topf erhitzen. Geben Sie die Zwiebelwürfel und das Hackfleisch in den Topf und pressen Sie den Knoblauch hinein. Dann alles zusammen anbraten, bis das Hackfleisch krümelig ist.

  2. Mit Hühnerbrühe ablöschen und auf mittlerer Hitze köcheln lassen. Schälen Sie währenddessen die Kartoffeln, schneiden Sie sie in kleine Würfel und hacken Sie den Grünkohl in kleine Stücke. Geben Sie dann beides in den Topf. Für 10-15 Minuten köcheln lassen.

  3. Sahne hinzugeben, mit Pfeffer, Salz und Chili würzen und gut umrühren. Lassen Sie die Suppe nun noch einmal aufkochen.

  4. Vor dem Servieren ggf. noch mal mit Pfeffer und Salz abschmecken und anschließend in kleine Schälchen füllen.

Bewertung:

0 0.0 von 5 Sternen

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein…

Einloggen, um zu kommentieren 

Leserkommentare (0)

    • Markenlogo von biff
    • Markenlogo von Bref
    • Markenlogo von dato
    • Markenlogo von DER GENERAL
    • Markenlogo von DYLON
    • Markenlogo von Lovabales
    • Markenlogo von PERSIL
    • Markenlogo von Perwoll
    • Markenlogo von Sidolin
    • Markenlogo von Sil
    • Markenlogo von SOFIX
    • Markenlogo von Somat
    • Markenlogo von Spee
    • Markenlogo von Vernel
    • Markenlogo von WCFRISCH
    • Markenlogo von Weißer Riese