MAGAZIN-
NEWSLETTER

Glasierte Karotten mit Thymian

unverbindliche Abbildung

Portionen: 4
Anspruch: leicht
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Zutaten

1 Bund junge Karotten (8-10 Karotten)
2 EL Butter
1 TL Honig
1 TL weißer Balsamico
1 TL gehackter Thymian (frisch oder getrocknet)
Salz und Pfeffer
Frische Thymianzweige zum Garnieren

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C (Umluft) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Karotten schälen und zur Seite legen.

  2. Schmelzen Sie für die Glasur die Butter in einer Pfanne. Honig, Balsamico, Thymian, Salz und Pfeffer hinzugeben und verrühren. Lassen Sie die Glasur kurz aufkochen. Nehmen Sie dann die Pfanne vom Herd, geben Sie die Karotten hinein und vermengen Sie alles gut miteinander.

  3. Die Karotten gleichmäßig auf dem Backblech verteilen und für ca. 30 Minuten in den Backofen geben. Nach etwa 15 Minuten das Backblech herausnehmen und Karotten wenden, damit sie gleichmäßig garen. Dann für weitere 15 Minuten in den Backofen geben.

  4. Zum Anrichten können Sie die glasierten Karotten bspw. auf eine Platte oder einen großen Teller geben und mit frischen Thymianzweigen garnieren.


Tipp: Die glasierten Karotten bilden die perfekte Beilage, bspw. zu Rindersteak oder -filet.

Rezept für Pfeffer-Rumpsteak
Rezept für Filet Wellington

Bewertung:

0 0.0 von 5 Sternen

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein…

Einloggen, um zu kommentieren 

Leserkommentare (0)

    • Markenlogo von biff
    • Markenlogo von Bref
    • Markenlogo von dato
    • Markenlogo von DER GENERAL
    • Markenlogo von DYLON
    • Markenlogo von Lovabales
    • Markenlogo von PERSIL
    • Markenlogo von Perwoll
    • Markenlogo von Sidolin
    • Markenlogo von Sil
    • Markenlogo von SOFIX
    • Markenlogo von Somat
    • Markenlogo von Spee
    • Markenlogo von Vernel
    • Markenlogo von WCFRISCH
    • Markenlogo von Weißer Riese