MAGAZIN-
NEWSLETTER

Französische Zwiebelsuppe

unverbindliche Abbildung

Portionen: 4
Anspruch: leicht
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Zutaten

1 kg Gemüsezwiebeln
1 EL Mehl
1 TL Zucker
1 l Gemüsebrühe
200 ml Weißwein
150 g geriebener Käse (z. B. Gruyère)
75 g Butter
1 Baguette
Salz und Pfeffer
Etwas Petersilie zum Garnieren

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. 50 g Butter in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebeln darin anschwitzen, bis sie eine goldgelbe Farbe bekommen. Streuen Sie das Mehl darüber und löschen Sie die Zwiebeln mit dem Weißwein ab, dabei gut umrühren, damit sich keine Klümpchen bilden.

  2. Schütten Sie nun die Gemüsebrühe in den Topf, geben Sie Zucker, Salz und Pfeffer hinzu und rühren Sie die Suppe noch mal um. Halb zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.

  3. Heizen Sie in der Zwischenzeit den Backofen auf 180 °C (Umluft) vor. Schneiden Sie das Baguette in fingerdicke Scheiben und rösten Sie sie mit der restlichen Butter in einer Pfanne knusprig an.

  4. Füllen Sie die Suppe in ofenfeste Suppenschalen und legen Sie jeweils eine Scheibe des Baguettes hinein. Streuen Sie den Gruyère darüber und geben Sie die Schalen für 5 bis 10 Minuten in den Ofen, bis der Käse geschmolzen ist.

  5. Streuen Sie vor dem Servieren etwas Petersilie über den geschmolzenen Käse und reichen Sie die restlichen gerösteten Baguette-Scheiben zur Suppe dazu.

Bewertung:

0 0.0 von 5 Sternen

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein…

Einloggen, um zu kommentieren 

Leserkommentare (0)

    • Markenlogo von biff
    • Markenlogo von Bref
    • Markenlogo von dato
    • Markenlogo von DER GENERAL
    • Markenlogo von DYLON
    • Markenlogo von Lovabales
    • Markenlogo von PERSIL
    • Markenlogo von Perwoll
    • Markenlogo von Sidolin
    • Markenlogo von Sil
    • Markenlogo von SOFIX
    • Markenlogo von Somat
    • Markenlogo von Spee
    • Markenlogo von Vernel
    • Markenlogo von WCFRISCH
    • Markenlogo von Weißer Riese