MAGAZIN-
NEWSLETTER

Energy Balls – leckere Energiebomben

unverbindliche Abbildung

Portionen: 10-15 Kugeln
Anspruch: leicht
Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Zutaten

150 g Haferflocken
2 EL Honig
75 g gehackte Nüsse nach Wahl (z. B. Walnüsse und Erdnüsse)
2 EL Kakaopulver
50 g Erdnussbutter (oder andere Nussbutter)

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und zu einer Masse verkneten. Die Masse muss gut formbar sein. Wenn Sie zu trocken ist, fügen Sie noch ein wenig Nussbutter oder Honig hinzu. Wenn Sie zu weich ist, können Sie dem mit ein paar Haferflocken oder gehackten Nüssen entgegenwirken.

  2. Formen Sie aus dem Teig ca. 2 cm große Kugeln. Für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank geben.

Tipp: Energy Balls lassen sich hervorragend variieren – Sie können zum Beispiel auch eine reife Banane in dem Teig verarbeiten oder noch Rosinen hinzufügen. Statt Kakaopulver können Sie auch flüssige Zartbitterschokolade verwenden. Probieren Sie’s aus!

Bewertung:

1 5.0 von 5 Sternen

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein…

Einloggen, um zu kommentieren 

Leserkommentare (1)

    • Markenlogo von biff
    • Markenlogo von Bref
    • Markenlogo von dato
    • Markenlogo von DER GENERAL
    • Markenlogo von DYLON
    • Markenlogo von Lovabales
    • Markenlogo von PERSIL
    • Markenlogo von Perwoll
    • Markenlogo von Sidolin
    • Markenlogo von Sil
    • Markenlogo von SOFIX
    • Markenlogo von Somat
    • Markenlogo von Spee
    • Markenlogo von Vernel
    • Markenlogo von WCFRISCH
    • Markenlogo von Weißer Riese