Gratinierter Ziegenkäse auf Feldsalat

unverbindliche Abbildung

Portionen: 4
Anspruch: leicht
Zubereitungszeit: 25 Minuten

Zutaten

100 g Feldsalat
200 g Ziegenkäse
2 große Äpfel
1 Schalotte
8 EL Walnussöl
4 EL weißer Balsamicoessig
2 TL Senf
6 EL Honig
Salz
Pfeffer
Butter

Zubereitung

1. Waschen und trocknen Sie den Feldsalat sowie den Apfel. Danach den Apfel in vier dicke Scheiben schneiden und das Kerngehäuse ausstechen.

2. Die Schalotten schälen und fein würfeln. Mit Walnussöl, Balsamicoessig, Senf, 2 EL Honig, Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren.

3. Heizen Sie den Backofengrill auf höchster Stufe vor. Währenddessen die Apfelscheiben in einer Pfanne mit etwas Butter von beiden Seiten anbräunen und nebeneinander in eine Auflaufform geben. Ziegenkäse darauf portionieren und alles im Backofen gratinieren.

4. Richten Sie nun den Feldsalat auf 4 Tellern an und geben das Dressing darüber. Jeweils zwei Apfel-Ziegenkäse-Scheiben dazulegen und diese mit dem restlichen Honig übergießen.



Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare