Geschnetzeltes mit Paprika-Sahne-Soße

unverbindliche Abbildung

Portionen: 4
Anspruch: leicht
Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten

400 g Puten- oder Schweineschnitzel
3 Paprikaschoten
2 Zwiebeln
100 ml Gemüsebrühe
3 EL Schlagsahne
3 Stiele Basilikum
Salz
Pfeffer

Zubereitung

1. Fleisch und Paprika waschen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln.

2. Fleisch in etwas Öl unter Wenden kräftig anbraten. Geben Sie Zwiebeln und Paprika hinzu und braten diese ebenfalls scharf an.

3. Löschen Sie alles mit der Gemüsebrühe ab und schmoren das Ganze zugedeckt ca. 8 Minuten bei mittlerer Hitze. Ab und zu umrühren.

4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und kurz weiterköcheln.

5. Vor dem Servieren nochmals abschmecken, Schlagsahne unterrühren und auf den Tellern mit Basilikum garnieren.



Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare