Gebackener Schafskäse auf Mangoldsalat

unverbindliche Abbildung

Portionen: 4
Anspruch: leicht
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten

800 g Schafskäse
100 g Mangold (feinstielig)
250 g Mehl
4 Eier
2 Schalotten
2 EL Balsamicoessig (weiß)
3 EL Olivenöl
½ TL Dijon-Senf
Salz
Pfeffer
Zucker
Öl zum Anbraten

Zubereitung

1. Schneiden Sie den Schafskäse in ca. 1 cm breite Streifen.

2. Mangold putzen, waschen und trocken schütteln. Schneiden Sie ihn je nach Größe der Blätter in mundgerechte Stücke. Schalotten schälen und würfeln.

3. Für das Dressing Essig, Öl und Senf verrühren und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Zum Schluss die Schalottenwürfel hinzugeben.

4. Mehl und Eier auf zwei tiefe Teller verteilen. Danach die Eier verquirlen. Den Schafskäse zuerst im Ei und dann im Mehl wenden.

5. Erhitzen Sie eine Pfanne mit reichlich Öl und backen Sie den panierten Schafskäse darin goldbraun aus. Danach auf etwas Küchenpapier abtropfen lassen.

6. Währenddessen Mangoldblätter auf vier Tellern anrichten, das Dressing darüber träufeln und zum Schluss den Schafskäse darauf verteilen.



Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare