Erdbeer-Rhabarber-Auflauf

unverbindliche Abbildung

Portionen: 4
Anspruch: leicht
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten

200 g Rhabarber
200 g Erdbeeren
120 g brauner Zucker
75 g Crème fraîche
60 g Amarettini
2 Eier
2 EL Vanillepuddingpulver

Zubereitung

1. Entfernen Sie den grünen Strunk der Erdbeeren und schälen Sie den Rhabarber. Danach jeweils waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Verrühren Sie beides mit 4 EL Zucker und geben alles in eine gefettete Auflaufform.

2. Heizen Sie den Backofen auf 200 °C vor.

3. Zerbröseln Sie die Amarettini und trennen die Eier. Dann das Eiweiß steifschlagen und den Zucker unter Rühren hinzugeben.

4. Verrühren Sie die Crème fraîche mit Hilfe eines Handrührgeräts mit den Eigelb und dem Vanillepuddingpulver. Anschließend die Eiweiß-Zucker-Masse sowie die Amarettini unterheben und alles über Rhabarber und Erdbeeren geben.

5. Backen Sie den Auflauf im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten.



Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare