Deko-Idee für Bad & WC: Handtuchhalter selbstgemacht

Verschönern Sie in nur 5 Schritten Ihr Gäste-WC oder Badezimmer und überraschen Sie Ihre Gäste mit einem selbstgemachten Handtuchhalter. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie's geht.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Deko-Idee: Handtuchhalter selbstgemacht

1. Lassen Sie im Baumarkt ein Holzbrett auf gewünschte Länge zuschneiden. Dabei sollten Sie sich nach der Anzahl der aufzuhängenden Handtücher richten. Scharfe Kanten mit Schleifpapier abrunden und Schleifstaub gründlich entfernen. Je nach Platz sollten Sie außerdem überlegen, ob Sie es später flach an der Wand anbringen möchten oder im rechten Winkel wie ein Regalbrett, sodass darauf zusätzlich noch saubere, gefaltete Handtücher Platz finden können.
Pinsel bemalt ein Holzbrett
2. Bemalen Sie das Holzbrett mit Acryllack in Ihrer Wunschfarbe, das schützt das Holz und ist schön anzusehen. Am besten sieht es aus, wenn Sie für das ganze Zimmer ein Farbkonzept wählen: Eine Kombination aus Blau, Weiß und Sandfarben z. B. gibt auch dem kleinsten Raum ein maritimes Flair. Wie wäre es beispielsweise mit einem weißen Brett, das mit blauen Handtüchern und sandfarbener Deko kombiniert wird? 3. Verzieren Sie nun das Brett mit Dekoklammern - die gibt’s fertig in Onlineshops, Sie können aber auch handelsübliche Holz-Wäscheklammern nutzen: Bemalen Sie die Klammern einfach mit passendem Lack und kleben kleine Dekofiguren, Muscheln oder Dekoperlen auf.
Handtuchhalter mit Klammern und Blumen verziert
4. Die Klammern kleben Sie schließlich mit Heißkleber auf das Brett, sobald die Farbe auf dem Holz getrocknet ist. Messen Sie am besten vorher mit Lineal und Bleistift gleichmäßige Abstände ab. Wenn Sie das Brett zusätzlich als Regalablage nutzen wollen, kleben Sie die Klammern natürlich an den vorderen Rand. 5. Nun nur noch das Brett an der Wand anbringen - wenn es als Regalbrett dienen soll helfen Ihnen Winkel aus dem Baumarkt dabei. Schon können Sie die gewünschte Anzahl Handtücher in die Klammern klemmen und bei der Regalversion auch noch frische, gefaltete Handtücher als Nachschub oben auf dem Brett platzieren.

Extra-Tipp zur Deko-Idee: Mein WC ist WC Frisch!

Produktabbildung: Henkel WC Frisch Duo-Aktiv
Passend zum neuen Look sorgt WC Frisch für besondere Frische und Duft in Ihrem Gäste-WC oder Badezimmer: Das neue WC Frisch Duo-Aktiv Geruchs-Stopp mit der einzigartigen Doppelkammer-Technologie bietet Spülung für Spülung die optimale Kombination aus einem flüssigen WC-Reiniger und einem Duftspüler für doppelte Hygiene-Kraft mit jeder Spülung.

Mehr Informationen zu WC Frisch Duo-Aktiv Geruchs-Stopp und den anderen WC Frisch Duftvarianten finden Sie unter www.wc-frisch.de

Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare