Buttermilch-Waffeln mit heißen Kirschen

unverbindliche Abbildung

Portionen: 10 Waffeln
Anspruch: normal
Zubereitungszeit: 40 Minuten

Zutaten

500 ml Buttermilch
350 g Mehl
150 g Zucker
100 g Butter
3 Eier
1 TL Natron (gestrichen)
1 Prise Salz
Fett für das Waffeleisen
1 Glas Schattenmorellen
1 Paket Vanillezucker
1 Paket Tortenguss

Zubereitung

1. Schmelzen Sie die Butter und lassen Sie sie ein wenig abkühlen.

2. Mischen Sie Mehl, Natron, Zucker und Salz in einer großen Schüssel. Eier trennen und das Eiweiß separat steifschlagen.

3. Verquirlen Sie Buttermilch, Eigelb und die flüssige Butter mit einem Handrührgerät und rühren Sie anschließend die trockenen Zutaten unter. Eischnee zum Schluss vorsichtig unterheben.

4. Erhitzen und fetten Sie Ihr Waffeleisen und backen Sie die Waffeln darin nacheinander goldbraun.

5. Verrühren Sie währenddessen die Kirschen inkl. Saft in einem Topf mit Vanillezucker und Tortenguss, kurz aufkochen lassen.

6. Waffeln und Kirschen auf Teller geben und servieren - wahlweise Vanilleeis und Sahne dazugeben.



Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare