Burger vom Grill

unverbindliche Abbildung

Portionen: 4
Anspruch: leicht
Zubereitungszeit: 40 Minuten

Zutaten

400 g Rinderhack
150 g Salat nach Wahl
2 Tomaten
1 kleine Salatgurke oder Gewürzgurken aus dem Glas
1 Zwiebel
4 Burger-Brötchen
Ketchup
Salz
Pfeffer

Zubereitung

1. Hackfleisch salzen und pfeffern, durchkneten und mit nassen Händen zu etwa 1 ½ cm dicken Patties formen. Dann 20 bis 30 Minuten kalt stellen.

2. In der Zwischenzeit Tomate sowie Gurke in dünne Scheiben und die Zwiebel in Ringe schneiden.

3. Salat waschen und in passende Stücke zupfen.

4. Nun die Burger auf dem Grill von beiden Seiten ca. 3 Minuten durchbraten.

5. Burger-Brötchen aufschneiden und die untere Hälfte mit Ketchup bestreichen.

6. Schichten Sie anschließend die gegrillten Burger-Patties sowie Salat, Gurke, Tomate, Zwiebel und am Schluss die obere Brötchenhälfte darauf - fertig!



Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare