Bulgur mit Rhabarber

unverbindliche Abbildung

Portionen: 4 - 6
Anspruch:leicht
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten

50 g Bulgur
5 Stangen Rhabarber
100 ml Apfelsaft
1 Paket Vanillezucker

Zubereitung

1. Kochen Sie den Bulgur nach Packungsanweisung.

2. Rhabarber schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.

3. Rhabarber mit dem Apfelsaft aufkochen und köcheln lassen bis er weich ist. Mit Vanillezucker abschmecken. Danach können Sie alles vom Herd nehmen.

4. Bulgur abtropfen lassen, zum Rhabarber geben, umrühren und etwas abkühlen lassen.



Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare