Bratapfel mit Dominosteinen

unverbindliche Abbildung

Portionen: 4
Anspruch: normal
Zubereitungszeit: 40 Minuten

Zutaten

4 Äpfel (z. B. Boskoop oder Cox Orange)
175 g Dominosteine
150 ml Orangensaft
1 EL Zitronensaft
1 EL Zucker

Zubereitung

1. Heizen Sie den Backofen auf 200 Grad vor.

2. Vier Dominosteine beiseitelegen und den Rest grob hacken.

3. Äpfel waschen, den Deckel abschneiden und das Kerngehäuse ausstechen.

4. Setzen Sie die Äpfel anschließend in eine gefettete Auflaufform und füllen Sie sie mit den gehackten Dominosteinen.

5. Kochen Sie den Orangensaft zusammen mit dem Zitronensaft und dem Zucker auf und gießen Sie den Sud über die Äpfel in die Auflaufform.

6. Alles auf der mittleren Schiene ca. 35 Minuten im Ofen backen - nach 25 Minuten die Apfeldeckel aufsetzen und den Rest der Zeit mitbacken.

7. Garniert mit den übrigen Dominosteinen zusammen mit dem Sud und ggf. einer Kugel Vanilleeis servieren.



Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare