6 Top-Tipps: Effizient Aufräumen als Gastgeber

So verbringen Sie die Feiertage richtig entspannt: Wir zeigen Ihnen die besten Tipps, mit denen das Aufräumen nach dem nächsten Besuch von Freunden und Familie ganz leicht von der Hand geht.

1. Aufräum-Tipp: Spülmaschine als Freund und Helfer

Somat Gold 12 Multi-Aktiv mit Extra-Trocken-Effekt ohne Vorspülen oder Nachtrocknen
Am besten leeren Sie Ihre Spülmaschine, bevor die Gäste kommen - so können Sie dreckiges Geschirr und Gläser schon während der Feier bzw. Party darin verstauen und die Küche sieht immer ordentlich aus.

Tipp: Somat Gold übernimmt den Rest und bietet beste Reinigungsleistung - dank Extra-Kraft gegen Eingebranntes und Extra-Trocken-Effekt ohne Vorspülen oder Nachtrocknen.

2. Aufräum-Tipp: Die Luft ist rein

Wenn die Gäste weg sind, sollten Sie als erstes gut durchlüften - so geben Sie schlechten Gerüchen gar nicht erst die Chance, sich festzusetzen. Die besten Tipps zum Lüften und Lufterfrischen finden Sie in unserem Artikel 10 dufte Tipps gegen schlechte Gerüche.

3. Aufräum-Tipp: Der richtige Ohrwurm

WC Frisch für WC-Reinigung bei jeder Spülung
Dank WC Frisch Kraft-Aktiv reinigt sich Ihr WC mit jeder Spülung Ihrer Gäste fast von allein! Und das neueste Video von "Fresh & the Gang" bringt Sie mit dem Welthit "Fresh" von "Kool & the Gang" so richtig in Schwung fürs Aufräumen. Also: Boxen aufdrehen und Video anschauen unter www.wc-frisch.de/freshandthegang.

4. Aufräum-Tipp: Von grob nach fein

Sidolin Multi-Flächen reinigt über 25 Oberflächen
Beginnen Sie beim Aufräumen immer mit dem groben Schmutz: Sammeln Sie Flaschen und Müll gleich in getrennten Tüten - je nach Pfand oder Mülltonne. Danach landen Geschirr, Besteck, Schüsseln, Gläser & Co. in der Spülmaschine. Und zum Schluss können Sie alle Oberflächen wischen.

Tipp: Sidolin Multi-Flächen reinigt von Glastisch über Holzregal bis TV über 25 Oberflächen streifenfrei und schützt sie vor Wiederanschmutzung.

5. Aufräum-Tipp: Fußboden wie neu

Beim Staubsaugen verschwinden Krümel und Staub von Party und Wischen im Handumdrehen. In unserem Artikel Boden ist nicht gleich Boden - die besten Tipps zur Fußboden-Pflege erfahren Sie außerdem alles über die richtige Reinigung von Parkett bis Teppich.

Extra-Tipp: Weinreste? Nach der Party ist vor der Party!

Wenn Ihre Gäste nicht alle Weinflaschen ganz geleert haben, füllen Sie die Weinreste einfach in Eiswürfelbereiter und frieren Sie sie ein. Beim nächsten Festmahl haben Sie gleich praktische Weinportionen zur Hand, um sie z. B. in einer Soße zu verkochen - ohne eine neue Flasche zu öffnen.

Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare